Card image

INGravure SmartContact Contract

Kaufvertrag zum Erwerb eines Zugangs der SmartContact Anwendung bei INGravure

Ihre Investition in nettopreisen:

1.  Gebühr zur Erstellung der Dokumente als Aushang, der Organisation und der Barcodes:

165,- €

2. Jahresgebühr Zugang zum Portal

180,- €

Gesamt netto:   

Mehrwertsteuer 16 %: 28,80 €

Gesamt brutto:    208,80 €

Zu überweisen an:

INGravure GmbH

Kieler Volksbank

IBAN: DE24 2109 0007 0069 1297 03

BIC: GENODEF1KIL

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 283259474


Sehr geehrte Kundinnen und sehr geehrte Kunden,

wir freuen uns über Ihren Kauf  und möchten Sie nachfolgend über die gesetzlich vorgeschriebene Erhebung Ihrer Angaben informieren. Die Erhebung soll einer möglichst schnellen Nachverfolgbarkeit der  Bearbeitung Ihres Auftrages dienen. Ihre Angaben werden von uns zu keinen anderen als den genannten Zwecken verwendet und werden bis auf eine mögliche Übermittlung an das Gesundheitsamt, an keine externen Stellen weitergegeben.



1. Verantwortlicher

Nils Rümmeli

Holstenstraße 68, Fleet 7

24103 Kiel, Deutschland

E-Mail-Adresse: info@fingravure.org


2. Pflicht zur Angabe der folgenden Daten

Wir bitten Sie um die Angabe der nachfolgend genannten personenbezogenen Daten. Deren Angabe ist gesetzlich erforderlich. Falls Sie diese Angaben nicht bereitstellen möchten, können wir Sie leider nicht bedienen:

Ihr vollständiger Name

Ihre vollständige Adresse

Ihre Telefonnummer

Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs


 3. Übermittlung und Löschung der Daten

Ihre Angaben werden ausschließlich auf Verlangen des für uns zuständigen Ämter   übermittelt. Bitte beachten Sie, dass im Fall der Übermittlung die zuständige Behörde datenschutzrechtlich verantwortlich ist und deren Datenschutzhinweise gelten.


Ihre Angaben werden von uns entsprechend den gesetzlichen Vorgaben für einen Zeitraum von 10 Jahren aufbewahrt und werden danach vernichtet, bzw. gelöscht.


4. Rechtsgrundlagen

Die Verarbeitung (d. h. insbesondere die Erhebung, Speicherung, Löschung und, sofern erforderlich, Übermittlung) ist gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c. DSGVO erforderlich, um eine gesetzliche Verpflichtung, der wir unterliegen, zu erfüllen.

 

5. Hinweise auf das Widerspruchsrecht und weitere Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Nutzung, bzw. die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Gesetzes Widerspruch einzulegen.

Sie haben, jeweils nach Maßgabe des Gesetzes, das Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO, auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO, auf Berichtigung falscher personenbezogener Daten gem. Art. 16 DSGVO, deren Löschung gem. Art. 17 DSGVO, eine Einschränkung ihrer Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO, auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 22 DSGVO, als auch das Recht, sich gem. Art. 77 DSGVO bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Sie können sich insbesondere an die am eigenen Wohnsitz oder an unserem Sitz zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Wir bitten Sie zu beachten, dass wir bei der Prüfung, ob Wir der Geltendmachung Ihrer Rechte nachkommen können, die gesetzlichen Vorgaben und Zwänge berücksichtigen müssen.


6. Zwecke

A: Kaufmännische Datenverarbeitung

B: Newsletter von neuen Produkten

C. Ihre Daten bei uns im Rechenzentrum von Kiel

D: Die Daten Ihrer Kunden bei uns im Rechenzentrum in Kiel

E: Der Support von INGravure, um den Service zu gewährleisten


7. Weitere Anpassungen, optionale Features

Auf Anfrage zu erwerben. 


Formular zur Dokumentation von Kunden 



Unterschrift: